Praxis für Psychotherapie
/

Psychosomatik               

 

Impressum:

                                                    Psychosomatisch-Psychotherapeutische

                                                                                 Praxis

                                                                  Dr. med. Jürgen Held

                                                             Internist / Gastroenterologie

                                                                      - Psychotherapie -

                                                        Kontakt:          Telefon: 04342 1090

                                              E-mail: praxisdr.juergenheld@t-online.de

Die Berufsbezeichnung "Arzt" wurde Dr. med. J. Held in Deutschland verliehen.

Dr. med. Jürgen Held ist Internist / Gastroenterologe   Zusatzbezeichnung Psychotherapie


Inhaltlich verantwortlich für die Homepage gemäß dem Teledienstgesetz und Datenschutzbeauftragter gemäß europäischer Datenschutz- Grundverordnung (DS-GVO) ist Dr. med. J. Held. Erreichbar unter oben genannter Kontaktadresse.

Zuständige Kammer: Ärztekammer Schleswig - Holstein

Ärztekammer Schleswig-Holstein: Bismarckallee 8-12, 23795 Bad Segeberg, 

www. aeksh.de

Zuständige Aufsichtsbehörde:

Kassenärztliche Vereinigung Schleswig - Holstein:

Kassenärztliche Vereinigung Schleswig-Holstein: Bismarckallee 8-12, 23795 Bad Segeberg, www.kvsh.de

Berufsrechtliche Regelungen:

Die Berufsordnung ist zu beziehen bzw. einzusehen bei der zuständigen

Ärztekammer Schleswig-Holstein: www.aeksh.de

Heilberufegesetz:

Gesetz über die Berufsgerichtsbarkeit für die Heilberufe (Heilberufegesetz):

einzusehen bei der zuständigen Ärztekammer Schleswig-Holstein:www.aeksh.de

 

Approbationsbehörde:

Landesamt für Jugend und Soziales Rheinland-Pfalz: Rheinallee 97-101,  D 55118 Mainz .

Ärztekammer Rheinland-Pfalz: Hausanschrift: Deutschhausplatz 3, 55116 Mainz, Tel. 06131/288220, Fax 06131/2882288

Postanschrift: Postfach 29 26, 55019 Mainz

                                                                    

Erklärung zu Links:

 Das Landgericht Hamburg hat mit Urteil vom 12.05.1998 entschieden, dass man durch das Setzen eines Links die Inhalte der verlinkten Seiten ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann - so das LG - nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert.

Ich habe auf meiner Homepage Links zu anderen Seiten gesetzt.

                                                    Für all diese Links gilt:

"Ich möchte ausdrücklich betonen, dass ich keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der hier verlinkten Seiten haben. Deshalb distanziere ich mich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten Seiten auf dieser gesamten Website inkl. alle Unterseiten. Diese Erklärung gilt für alle auf meiner Homepage ausgebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Links oder Banner führen."

Seit dem 17.05.2010 besteht eine neue "Verordnung über Informationspflichten für Dienstleistungserbringer" (DL-InfoV)

Einen Teil der hier geforderten Angaben finden Sie auf den Seiten dieser Homepage; Angaben zu meiner Berufshaftpflichtversicherung ( Name, Anschrift und Versicherungsnummer)  können Sie durch Einsicht in meine Praxisbroschüre vor Ort in meiner Praxis entnehmen.

Hinweis zum Datenschutz gemäß der europäischen Datenschutz-Grundverordnung:


Hinweise / Aufklärung gemäß der europäischen Datenschutz-Grundverordnung erhalten Sie in meiner Praxis.

Hierzu wird Ihnen nachfolgendes Aufklärungsschreiben vorgelegt:



Patienteninformation zum Datenschutz gemäß der europäischen Datenschutz - Grundverordnung

Sehr geehrte Patientin, sehr geehrter Patient,

der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist mir wichtig. Nach der europäischen Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) bin ich verpflichtet, Sie darüber zu informieren, zu welchem Zweck meine Praxis Daten erhebt, speichert oder weiterleitet. Diese Patienteninformation fasst die wichtigsten Informationen für Sie zusammen. Die Einzelheiten finden Sie in meinem Aushang im Wartezimmer meiner Praxis.

1. Verantwortlichkeit für die Datenverarbeitung

Verantwortlich für die Datenverarbeitung ist: Dr.med.Jürgen Held

Praxisname: Psychosomatisch-psychotherapeutische Praxis

Anschrift: Kirchenstr. 54, 24211 Preetz

Kontaktdaten: Telefon: 04342 1090, E-mail: praxisdr.juergenheld@t-online.de

Zuständiger Datenschutzbeauftragten für diese Praxis: Dr.med.Jürgen Held

Anschrift und Kontaktdaten: Dr.med.Jürgen Held, Kirchenstr. 54, 

24211 Preetz

Telefon-Nr.: 04342 1090, E-mail: praxisdr.juergenheld@t-online.de             

2. Zweck der Verarbeitung Ihrer Daten

Die Datenverarbeitung erfolgt aufgrund gesetzlicher Vorgaben, um den Behandlungsvertrag zwischen Ihnen und mir  als Arzt und die damit verbundenen Pflichten zu erfüllen. Hierzu verarbeite ich Ihre personenbezogenen Daten, insbesondere Ihre Gesundheitsdaten. Dazu zählen Anamnesen, Diagnosen, Therapievorschläge und Befunde, die andere Ärzte oder ich erhebe. Zu diesem Zwecke können auch andere Ärzte oder Psychotherapeuten, bei denen Sie in Behandlung sind / waren, Daten zur Verfügung stellen oder gestellt bekommen. Ferner können Daten der Krankenkasse im Rahmen von psychothera-peutischer Behandlungen (hier insbesonders Anträge zur Kostenübernahme) übermittelt werden.  

Die Erhebung von Gesundheitsdaten ist Voraussetzung für Ihre Behandlung. Werden diese Daten nicht erhoben / bereitgestellt, kann einerseits keine sorgfältige Behandlung erfolgen. Es kann aber auch keine Kostenabrechnung mit Ihrer Krankenkasse  stattfinden.

3. Empfänger Ihrer Daten

Ich übermitteln Ihre personenbezogenen Daten nur dann, wenn dies gesetzlich erlaubt ist oder Sie eingewilligt haben. Übermittelt werden diese Daten vor allem an Ihre Krankenkasse, Hausarzt, Kassenärztliche Vereinigung. Die Übermittlung dieser Daten erfolgt überwiegend zum Zwecke der Abrechnung der bei Ihnen erbrachten Leistungen, zur Klärung von medizinischen und sich aus Ihrem Versicherungsverhältnis ergebenden Fragen. Im Einzelfall erfolgt die Übermittlung von Daten an weitere berechtigte Empfänger auf der Basis der geltenden Bestimmungen.



4. Speicherung Ihrer Daten

Ihre personenbezogene Daten werden nach Ende der Behandlung aufgrund der gesetzlichen Bestimmungen 10 Jahre gespeichert.

5. Rechtliche Grundlagen

Rechtsgrundlagen für die Verarbeitung Ihrer Daten sind Ihr Behandlungsvertrag sowie Artikel 9 Absatz 2 lit. h DS-GVO in Verbindung mit § 22 Absatz 1 Nr. 1 lit. b Bundesdatenschutzgesetz.

6. Ihre Rechte

Sie haben das Recht, über die Sie betreffenden personenbezogenen Daten Auskunft zu erhalten. Auch können Sie die Berichtigung unrichtiger Daten verlangen.

Darüber hinaus steht Ihnen unter bestimmten Voraussetzungen das Recht  auf Löschung von Daten, das Recht auf Einschränkung der Datenverarbeitung sowie das Recht auf Datenübertragung zu.

Die Verarbeitung Ihrer Daten erfolgt auf der Basis von gesetzlichen Regelungen. Nur in Ausnahmefällen benötige ich hierzu Ihr Einverständnis. In diesen Fällen haben Sie das Recht, die Einwilligung für die zukünftige Verarbeitung zu widerrufen.

Sie haben ferner das Recht, sich bei der zuständigen Aufsichtsbehörde für den Datenschutz zu beschweren, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten nicht rechtmäßig erfolgt.

Die Anschrift für die zuständige Aufsichtsbehörde lautet:

Unabhängiges Landeszentrum für Datenschutz Schleswig-Holstein ( ULD )

Holstenstraße 98, 24103 Kiel

 Personenbezogenen Daten:                                                                                                                                         Vor- und Nachname, E-Mail Adresse,  Telefonnummer  werden  auf  meiner Website nicht erhoben.


Beim Besuch meiner Website werden durch den auf Ihrem Endgerät zum Einsatz 
kommenden  Browser  Informationen  an  den  Server  meiner Website  gesendet.  
Diese Informationen werden temporär in den Logfiles des Servers  gespeichert. Folgende Informationen werden dabei erhoben:
• IP-Adresse des anfragenden Rechners,
• Datum und Uhrzeit des Zugriffs,
• Name und URL der abgerufenen Datei,
• zuvor besuchte Webseite (Referrer-URL),
• verwendeter  Browser  und  ggf.  das  Betriebssystem  Ihres Rechners  sowie  der Name  Ihres Access- Providers.


Die genannten Daten werden erhoben und verarbeitet, damit ein reibungsloser Verbindungsaufbau der Website sichergestellt wird und die Inhalte korrekt dargestellt werden. Die Daten werden gelöscht, wenn sie nicht mehr erforderlich sind.
Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist 

Artikel 6 Absatz 1 Satz1lit.f SGVO. 

Mein berechtigtes Interesse folgt aus oben aufgelisteten Zwecken zur Datenerhebung.  In  keinem  Fall  verwende ich die  erhobenen  Daten  zu  dem  Zweck,  Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen.

Sollten Sie Fragen haben, können Sie sich gerne an mich wenden.